Workshop "Linguistische Wikipedistik" am 17.11.2017 an der Universität Mannheim


Die Wikipedia ist nicht nur eines der erfolgreichsten Projekte im Web 2.0, sondern wird zunehmend auch als einzigartige linguistische Ressource verstanden, die den heterogenen Charakter natürlicher Sprachen eindrucksvoll belegt.
Der vom Lehrstuhl Germanistische Linguistik (Eva GredelLaura HerzbergAngelika Storrer) organisierte Workshop „Linguistische Wikipedistik“ hat zum Ziel, die vielfältigen sprachbezogenen Perspektiven auf den Untersuchungsgegenstand Wikipedia sichtbar zu machen und Konvergenzen, aber auch Divergenzen zwischen den theoretischen und methodischen Zugängen zu thematisieren.
Der Termin des Workshops am 17.11.2017 liegt unmittelbar vor der WikiDACH 2017, einem Barcamp der deutschsprachigen Wikipedia-Community, das auf Einladung von Eva Gredel am 18.11. und 19.11.2017 an der Universität Mannheim stattfinden wird. Auf der WikiDACH können die Teilnehmer aus der Schweiz, aus Österreich und Deutschland ihre Fähigkeiten und Erfahrungen aus der Projektarbeit durch persönliche Kontakte, Workshops, und Vorträge teilen und erweitern. 
Weitere Informationen dazu finden Sie unter unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiDACH/2017.

Anmeldung zum Workshop per E-Mail bis zum 10.11.2017 an:
Laura Herzberg
E-Mail: lherzber(at)mail.uni-mannheim.de

Programm:
(Stand 19.09.2017)

Freitag, 17.11.2017
Universität Mannheim, Schloss, Schlossflügel Ehrenhof Ost (EO), Raum EO 150
9:00
Begrüßung und Grußworte
9:30

    Vortragsblock 1: Diskurslinguistik, Multimodalität und Digital Methods

    • Eva Gredel
      Herausforderungen digitaler Diskursanalysen am Beispiel der Wikipedia
    • Laura Herzberg
      Interaktive Einheiten auf Wikipedia-Diskussionsseiten
    10:30Kaffeepause
    10:45
    • Sonja Kleinke
      Ist 'Nation' gleich 'nation'? Wikipedia-Artikel im Sprach- und Kulturvergleich 
    • Lydia Weiland
      Same Image - Different Context?
    12:00
    Snacks am Büfett
    Posterpräsentation der Studierenden
    13:00

        Vortragsblock 2: Text und Interaktion in der Wikipedia

        • Angelika Storrer
          Interaktionsorientiertes Schreiben in der Wikipedia
        • Ziko van Dijk
          Soziolinguistische Fragen an die Wikipedia
        • Christian Vater
          Wikipedia und die Geschichte des Hypertexts
        14:45
        Kaffeepause
        15:00

          Vortragsblock 3: Methoden

          • Marc Kupietz/Harald Lüngen/Eliza Margaretha
            Neue Features der linguistischen Wikipedia-Korpora am IDS Mannheim
          • Alexander Mehler
            Text-technological Models of Biased Mass Communication by Example of Wiki-based Media
          • Fabian Flöck
            Überlebenskampf der Worte: Ansätze zur Analyse von Persistenz und Konflikten in Wikipedia-Inhalten
          16:45Kaffeepause
          17:00
          Podiumsdiskussion mit der Wikipedia-Community